Mein Rapido-Wohnwagen

Im Juli 2014 hab ich mir einen günstigen, gebrauchten Rapido 39T gekauft. 

Der Ausbau entsprach nicht so ganz meinen Vorstellungen. Mich juckte es gewaltig in den Fingern die Kiste umzubauen und renovieren. Das Badezimmer wurde bis auf die Toilette entfernt und zu einem Schrank mit grosser Ablagefläche umgebaut. Das Bett wurde den Bedürfnissen eines Singles angepasst. So konnte ich zwei zusätzliche Schränke bauen. Neue Polsterbezüge, weiss gestrichene Wände und Decke, neuer Bodenbelag und viele andere kleine Änderungen. Die Umbauten dauerten etwa ein Jahr.

0 Kommentare