Die gute Stube

Das Wohnzimmer versprühte dieses typisch urchige Holzbox-Gefühl. Das ist zwar sehr schön, aber leider auch dunkel und beengend. Zudem waren die Wände mit altem Grümpel vollgekleistert. Den holte ein Freund der Familie für seinen Flohmarktstand ab. Die neuen Fenster liessen wesentlich mehr Licht hinein. Die Decke bekam einen fast deckend weissen Anstrich. Das hebt sie optisch ein wenig. Die Wände hab ich erst abgeschliffen und dann weiss lasiert. Die Struktur vom Holz sollte hier deutlich zu sehen bleiben. Der Fussboden wurde von Freunden verlegt. Der Raum wirkt viel grösser und freundlicher. Teppiche, um den Boden zu schützen und etwas dezente Dekoration und fertig ist die schöne Stube.