· 

Bergruh - Dach- und Innenausbau

Wir waren gespannt, wie es um die Substanz unserer kleinen Bergruh steht, als die Dachdecker das alte Dach entfernten. 80 Jahre auf dem Buckel aber fit wie eh und je: kein morsches Holzstück kam zu Tage. Nur viel Dreck von Mardern, die über die Jahrzehnte im Dach hausten.

Unsere Dachdecker machen nicht nur ein neues Dach, sondern auch den Innenausbau im ersten Stock. Dafür musste die alte "Presspappe" raus. Zum Vorschein kam die Beschriftung. Das Häuschen wurde ja ursprünglich im Garten gebaut und erst nachdem ein passendes Stück Land gefunden wurde, demontiert und wieder aufgebaut. Dafür wurde jeder Balken nummeriert. Die Balken sind übrigens aus dem gleichen Material wie die damaligen Telefonmasten. 

Die Beschriftung zu sehen war toll. Das ist Geschichte pur und am Liebsten würde ich es gar nicht abdecken. Aber man sieht gut, wie "undicht" diese Wände sind. 

 

Im Eingangsbereich wird die Solaranlage unterkommen. Die Batterien sind schwer und sollen deshalb auf den Boden. Um den Platz nicht zu verlieren hab ich eine Box gebaut. Da drauf kommen dann ein Regal und ein kleiner Kühlschrank.

Aus der Perspektive sieht sie aus wie ein Sarg... 😂

Aber nun fahr ich erst mal in den Urlaub...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0