Ab nach Holland

Endlich Urlaub. Klingt vermessen, doch da ich regelmässig im Geschenkladen einer Freundin aushelfe, ist es tatsächlich so, dass ich derzeit nur einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung habe. Das motiviert auch wieder zum Wegfahren. 

Die nächsten Tage geht es gen Norden. Shopping bei Obelink. Mit dem Fahrrad die Umgebung der verschiedenen Stellplätze erkunden. In Julianadorp Füsse und Pfoten ins Meer halten. Vielleicht mit der Fähre Texel besuchen. Und selbstverständlich auch den Freunden in der Eifel Hallo sagen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0